Home  | italiano | english

Studio Other Spaces. The Design of Collaboration

Dauer: 19. September 2020 - 17. Januar 2021
Künstler: Olafur Eliasson, Sebastian Behmann
kuratiert von: Christiane Rekade

Studio Other Spaces ist das Büro für Kunst und Architektur, das 2014 vom Künstler Olafur Eliasson und vom Architekten Sebastian Behmann in Berlin gegründet wurde. Als Pendant zum Studio Olafur Eliasson entstand SOS aus der Zusammenarbeit zwischen Künstler und Architekt. Studio Other Spaces verfolgt einen experimentellen Zugang zur Entwicklung von Raum und versucht die Grenzen der Architektur auszuloten.

Mit dieser ersten institutionellen Ausstellung bei KUNST MERAN gibt SOS einen umfangreichen Einblick in die ungewöhnliche Projektentwicklung, die Recherchen und die jüngsten Projekte des Studios: So etwa das Fjordenhus in Vejle (Dänemark) oder den eben fertiggestellten Meles Zenawi Memorial Park in Addis Abeba. SOS denkt dabei die Möglichkeiten der Architektur- Ausstellung neu: Wie lassen sich Formfindungsprozesse, Recherchen, digitale Entwicklungen, aber auch die Diskussionen zwischen den unterschiedlichen Beteiligten, die schließlich zu den charakteristischen Projekten von SOS führen, darstellen und präsentieren? Für die Ausstellung bei KUNSTMERAN möchte SOS eine neue, nachhaltige und zeitgemäße Form der Präsentation seiner aktuellen Arbeiten formulieren.

Studio Other Spaces, Lyst Restaurant, 2019 Vejle, Denmark. Photo: Søren Gammelmark Commissioned by: Morten Kirk Johansen © 2019 Studio Other Spaces