Home  | italiano | english

KULTUR IN BEWEGUNG. MERAN 1965 - 1990

Dauer: 03. Oktober 2020 - 10. Januar 2021
Kuratoren: Markus Neuwirth, Ursula Schnitzer

KUNST MERAN MERANO ARTE beschäftigt sich regelmäßig mit der Kulturgeschichte des Landes, insbesondere der Kurstadt Meran. 2012 ist eine Ausstellung und ein erster Band über das kulturelle Leben in der Stadt mit dem Titel “Perspektiven der Zukunft: Meran 1945-1965” im Tappeinerverlag unter der Leitung von Markus Neuwirth und Tiziano Rosani mit zahlreichen wissenschaftlichen Beiträge, erschienen. 2020 werden die Jahre 1965-1990 umfassend mit einer Ausstellung und dem 2. Band mit dem Titel “Kultur in Bewegung: Meran 1965 – 1990” dokumentiert. Das Projekt ist nicht nur eine Auseinandersetzung mit den einheimischen Künstlern und denen die in Meran ausgestellt haben sondern weit mehr: es spürt den politischen, kulturellen sowie gesellschaftlichen Veränderungen nach und erinnert an die vielen Initiativen im Kulturbereich, die den Weg für die Gegenwart geebnet haben.

34 Autor*innen besprechen die unterschiedlichen Themen. In einer umfassenden Ausstellung werden Werke, Bauten und Initiativen jener Jahre dokumentieren.

Stefan Baumgärtner, Bonbons pour l’amour 1985, Kleiner Kunstpalast