Home  | deutsch | italiano

WORKSHOPS UND AKTIONEN FÜR SCHULEN

von Hannes Egger, Künstler und Kulturvermittler

powerde by Alperia

 

Tiere mit Herz

Das Tiroler Unternehmen „Tiere mit Herz“ schuf bei Tätigkeitsbeginn Stofftiere aus einfachsten Materialen. Nach einem geführten Rundgang durch die Ausstellung nähen die Schüler*innen ihre persönlichen Stofftiere.

Zielgruppen: Schüler*innen der 3.-5. Klasse Grundschule

Dauer: 90 min

2.- € je Schüler*in

 

Die Leuchte

Neben den vielen Stühlen fallen in der Ausstellung vor allem die Designerlampen auf. Im Anschluss an die eingehende Betrachtung und Erörterung einiger Ausstellungsobjekte stellen die Schüler*innen Lampenschirme aus Altpapier her.

Zielgruppen: Schüler*innen der Mittelschulen

Dauer: 90 min

2.- € je Schüler*in

 

Design erklärt

Während des dialogischen Rundgangs durch die Ausstellung werden von den Schüler*innen ausgewählte Designobjekte begutachtet, besprochen und kritisch hinterfragt.

Zielgruppen: Schüler*innen der Oberschulen

Dauer: 60 min

2.- € je Schüler*in

 

Familienmatinée

Samstag, 9.11, 10.30 h (ca. 2 Stunden)

Während die Kuratorin Ursula Schnitzer die Erwachsenen durch die Ausstellung führt, werden die Kinder altersgerecht an die Werke herangeführt und können in einem Bastelworkshop kreativ werden.

Zielgruppe: Für Familien mit Kindern von 4-10 Jahren.

Dauer: 90 min

€ 10.- je Erwachsenen mit Kindern / € 15.- für zwei Erwachsene mit Kindern

 

Anmeldung: info@kunstmeranoarte.org

 

 

Broschek, Elephant, 1945-1946. Salzburg Museen
Design from the Alps. Foto: Herbert Thoma
Foto: Hannes Egger
foto: Elisabeth Hölzl

Rahmenprogramm

LUST AUF DESIGN ?

Geführte Rundgänge durch die Ausstellung Design from the Alps 1920-2020

Mittwoch,13.11., 18 h mit Ursula Schnitzer, Kuratorin der Ausstellung und Michael Plank, Plank Möbel, Auer. In deutscher Sprache

Mittwoch 27.11., 18 h, mit Ursula Schnitzer, Kuratorin der Ausstellung und Lupo Burtscher, Designstudio, Bozen. Anschließend 19.30h design#06 mit Lupo Burtscher

Dienstag, 10.12., 18 h mit Massimo Martignoni, Kurator der Ausstellung. Mit einführendem Vortrag. In italienischer Sprache

Mittwoch, 8.01.2020, 18 h mit Ursula Schnitzer, Kuratorin der Ausstellung und Harry Thaler, Produkt Designer, Meran. In deutscher Sprache

Eintritt + Führung: € 10.-

 

WEITERE TERMINE

Donnerstag, 24.10., 20 h: Designprozesse. Vortrag von Sebastian Behmann, Mitbegründer des Studio Other Spaces, Berlin

Samstag, 23.11., 10.30 h: Auf der Brunnenburg (1965-1990). Vortrag von Siegfried de Rachewiltz

Samstag, 07.12., 10.30 h: "Merano in musica“ – Die regionale Musikgeschichte im Gespräch (1950-1990)

Wilhelm Nicolaus Prachensky Wohnzimmerstuhl, 1930. Nicht in Originalfarbe Archiv für Baukunst Universität Innsbruck