Home  | italiano | english

WORKSHOPS UND AKTIONEN FÜR SCHULEN

von Hannes Egger, Künstler und Kulturvermittler

Mit freudlicher Unterstützung: Dr. Schär

 

Unvollendete Kollektion

Virgil Abloh, der künstlerische Leiter bei Louis Vuitton und Schöpfer der Fashion-Brand Off-White hat für seine Männerkollektion Off-WhiteTM 2019 Anregungen bei Alterazioni Video und ihrem Werk Incompiuto geholt.
Incompiuto als kulturelles Phänomen erfahren die Schülerinnen und Schüler indem sie selbst zu „(un)vollendeten“ Modellen innerhalb eines Fotoshootings werden.

Zielgruppen: Schülerinnen und Schüler der Oberschulen
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: € 2.- Eintritt, € 2.- Führung
Anmeldung: info@kunstmeranoarte.org

 

Hannes Egger

Familienmatineé


13.07.2019, 10.30 Uhr (ca. 2 Stunden)

Familienmatinée mit Hannes Egger,  Künstler und Kulturvermittler, und Christiane Rekade, Kuratorin der Ausstellungen "Alterazioni Video. Incompiuto: die Entstehung eines Stil" und "Özlem Altin: Lens". Während die Kuratorin  die Erwachsenen durch die Ausstellung führt, werden den Kindern die Themen den Kunstschauen altersgerecht erschlossen. Sie können in einem Bastelworkshop kreativ werden.
€ 10.- je Erwachsener mit Kindern
€ 15.- für zwei Erwachsene mit Kindern

Anmeldung: info@kunstmeranoarte.org

 

 

foto: Hannes Egger

Rahmenprogramm

03. Juli 2019, 19:00 Uhr

Curator-in-residence: Judith Welter

Die Kulturzeitschrift Kulturelemente und Kunst Meran haben Judith Welter als Curator-in-residence nach Südtirol eingeladen. mehr

 

17. Juli 2019, 19:30 Uhr

LUST auf KUNST und Film auf der Terrasse

Geführter Rundgang mit Veit Loers & Filme päsentiert von BAU.  mehr

 

31. Juli 2019, 11:00 Uhr

LUST auf KUNST

Geführter Rundgang durch die Ausstellungen mit Anna Zinelli. mehr

 

28. August 2019, 19:30 Uhr

LUST auf KUNST und Film auf der Terrasse

Geführter Rundgang mit Giacomo Porfini (Alterazioni Video) & Turbofilm: "Per troppo amore"

 

 

 

Alterazioni Video, Se la mia vita, 2019. Sunbed courtesy by Ostwest Club Est Ovest, Meran; courtesy the artists.