Home  | italiano | english

ELLIOTT ERWITT - Icons

Eröffnung: 23. Juni 2011
Dauer: 24. Juni - 25. September 2011
Künstler: Elliott Erwitt
kuratiert von: Valerio Dehò

Die Ausstellung zeigt 40 der bekanntesten Werke, eines der bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts.

Vom 24. Juni bis zum 25. September 2011 widmet KUNST MERAN dem amerikanischen Fotografen Eliott Erwitt (1928) eine umfassende Retrospektive mit 40 ausgewählten Werken, alle von Erwitt selbst in seinem Studio in New York entwickelt.

Der Kurator Valerio Dehó hat die Ausstellung, die im Haus der Sparkasse (Lauben 163) gezeigt wird, in Zusammenarbeit mit Sudest57, Mailand und der Galerie Spazia, Bologna, konzipiert. Die ausgestellte Bilderserie spürt der Karriere des Reporters und Künstlers Erwitt nach, dessen Werk fester Bestandteil der jüngeren Fotogeschichte geworden ist.

 

Elliott Erwitt, New York, 1999 © the artist

Installation