Home  | italiano | english

Same same but different

Eröffnung: 20. April 2018
Dauer: 21. April - 08. Juli 2018
Künstler: Claudia Barcheri, Ingrid Hora, Loredana Longo, Christian Martinelli, Ignazio Mortellaro, Studio++
Kuratoren: Laura Barreca, Christiane Rekade

Die Gruppenausstellung Same same but different ist das Produkt einer Zusammenarbeit von zwei Institutionen, die sich in der nördlichsten und der südlichsten Region Italiens befinden: Kunst Meran Merano Arte (Südtirol) und Museo Civico di Castelbuono (Palermo)

mehr


 

Große Erleichterung

Der neue Sonnenschutz bei Kunst Meran hat für die Tätigkeit des Vereins  große Erleichterung gebracht. Der dritte Stock der Meraner Kunstgalerie unter den Lauben  war in den Sommermonaten aufgrund der großen Hitze für die Ausstellungsbesucher und aus konservatorischen Gründen für die Kunstwerke teilweise schwer bespielbar geworden. Am Donnerstag, 19. April konnten sowohl der neue Terrassenboden als auch der neue Sonnenschutz vom Verein offiziell übernommen werden. Nach mehreren Anläufen bei Beitragsgebern und Sponsoren ist es gelungen,  die hochspezialisierte Firma Hella einzubinden und ein überaus großzügiges Sachsponsoring für die fast 80 Quadratmeter große Beschattung zu bekommen. Der Besitzer des Hauses, die Immobiliengesellschaft SPARIM der Südtiroler Sparkasse und die Gemeinde Meran haben daraufhin die restliche Finanzierung zugesichert.

Anlässlich der Pressekonferenz zu „Same same but different“, einer Kooperation mit dem Sizilianischen Museo Civico di Castelbuono haben die Temperaturen in Meran erstmals heuer fast die 30 Grad-Marke erreicht und alle konnten sich von der Wirksamkeit des neuen Sonnenschutzes überzeugen!

 

Im Bild von links: die Direktorin von Kunst Meran Herta Torggler, der Vereinspräsident Arch. Georg Klotzner, die Abteilungsdirektorin im Amt für Kultur der Gemeinde Meran Barbara Nesticó, der Präsident der SPARIM Ferruccio Ravelli und Kurt Tretter von Hella Italia.

Ein Haus für zeitgenössische Kunst in der Meraner Altstadt

Ganzjährig geöffnet zeigt Kunst Meran auf drei Stockwerken mit rund 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche wechselnde Ausstellungen zu künstlerischen Positionen der bildenden Kunst, Architektur, Literatur, Musik, Fotografie und Neuen Medien.  Träger des Hauses ist der gemeinnützige Verein Kunst Meran, der das Programm mit öffentlichen und privaten Fördermitteln bestreitet.

 

Berlin-Reise

5-Tage Kunst- und Architektur-Reise nach BERLIN

Gallery-Weekend 2018 27. April – 1. Mai 2018 mehr

Palermo-Reise

13.-15.07.2018

Palermo ist die europäische Kulturhauptstadt 2018 und Ort der Manifesta 12.

info: info@kunstmeranoarte.org / 0473212643

Kunst Meran unterstützen

Wir erlauben uns Sie höflich darauf hinzuweisen, dass Sie Kunst Meran mit den 5 Promille für No Profit Vereinigungen bei Ihrer Steuererklärung unterstützen können.

Kunst Meran-Merano Arte Steuernr. 01596020212. Wir danken für Ihren Beitrag

 

Möchten Sie Freund oder Mitglied von Kunst Meran werden?

Mehr Infos hier

 

 

Kunst Meran dankt seinen Sponsoren

Ohne Ihre Unterstützung würde es Kunst Meran nicht geben. Wir bedanken uns bei unseren Partnern und Sponsoren für die freundliche Unterstützung.