Home  | italiano | english

Die nächste Ausstellung

Irene Fenara, Self Portrait from Surveillance Camera, 2018, digital print on Hahnemühle paper, 58x80cm cm, courtesy the artist and UNA Galleria

Irene Fenara. Distant eyes

Eröffnung: 21. Februar 2019, 19:00 Uhr
Dauer: 22. - 24. Februar
kuratiert von: Christiane Rekade

In Zusammenarbeit mit ArtVerona/ Level 0 und UNA Galleria.

Vom 14. Januar bis 15. März bleibt KUNST MERAN MERANO ARTE wegen Erneuerung der Alarm- und Videoüberwachungsanlage geschlossen. In diesem Zeitraum, in dem das Museum sozusagen unbewacht sein wird und für die Öffentlichkeit normalerweise nicht zugänglich ist, haben Besucher*innen die Möglichkeit, sich an mehreren Tagen in den leeren Museumsräumen ein Projekt von Irene Fenara (1990, lebt und arbeitet in Bologna) zu entdecken.

mehr

 

 

 

Ein Haus für zeitgenössische Kunst in der Meraner Altstadt

Ganzjährig geöffnet zeigt Kunst Meran auf drei Stockwerken mit rund 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche wechselnde Ausstellungen zu künstlerischen Positionen der bildenden Kunst, Architektur, Literatur, Musik, Fotografie und Neuen Medien.  Träger des Hauses ist der gemeinnützige Verein Kunst Meran, der das Programm mit öffentlichen und privaten Fördermitteln bestreitet.

 

Kunst Meran unterstützen

Wir erlauben uns Sie höflich darauf hinzuweisen, dass Sie Kunst Meran mit den 5 Promille für No Profit Vereinigungen bei Ihrer Steuererklärung unterstützen können.

Kunst Meran-Merano Arte Steuernr. 01596020212. Wir danken für Ihren Beitrag

 

Möchten Sie Freund oder Mitglied von Kunst Meran werden?

Mehr Infos hier

 

 

Member of AMACI

Kunst Meran ist Mitglied der nationalen Institutionen und Museen zeitgenössischer kunst "AMACI" (Associazione dei Musei d’Arte Contemporanea Italiani)

www.amaci.org